12
Feb

Taschenfederkernmatratze Röwa Etera Portland RW 813 AllerCon

Röwa Etera Portland – Für einzigartiges Liegegefühl

 

Taschenfederkern-Matratzen dürfen sich als weltweit beliebteste Matratzenart rühmen. Und das nicht ohne Grund: Sie erleben damit ein einzigartiges Liegegefühl durch die speziellen punktelastischen Taschenfedern, die jede einzelne Ihrer Bewegungen sanft und mit einem leichten Schwingen abfangen. Durch den besonderen Aufbau der Etera Taschenfederkern Matratzen können Sie sich auf lange Formstabilität und Haltbarkeit verlassen. Im Innern der Matratze sorgen die Taschenfederkerne für eine optimale Luftzirkulation. ähnlich wie bei einem Blasebalg wird die Luft durch die horizontalen und vertikalen Lüftungskanäle in der Polsterung abtransportiert, ein angenehmes Bettklima und ein effizienter Feuchtigkeits-Transport sind die Folge.

Auch dem mühevollen Aufstehen von der Bettkante wird durch eine stabile, umlaufende Sitzkante entgegengewirkt, die Sie zusätzlich sicherer im Randbereich schlafen lässt. Mit der Etera Portland garantiert Röwa eine hervorragende Körperanpassung und ein sanftes Nachgeben bzw. ein dynamisches Abstützen Ihrer Schlafbewegungen. Die einzelnen Federn weisen unterschiedliche Festigkeiten auf, was die übergänge in die verschiedenen Zonen kaum spürbar macht. Schon spürbar ist jedoch das für Taschenfederkernmatratzen typische anpassungsfähige Liegegefühl – eine durchdachte Abstimmung von Taschenfederkern und Ummantelung machts möglich.

Jetzt bestellen – Röwa Etera Portland RW 813 top-cart

Sämtliche Röwa Etera Produkte verfügen über eine Mehrzonen-Polsterung aus AirCon Cell-Schaum. Unter Verwendung von Pflanzenölen wie zum Beispiel Soja resultiert daraus eine ausgezeichnete Qualität bezüglich Elastizität und Haltbarkeit, stets mit ökologischem Hintergedanken. Die hochwertigen Federn aus induktiv vergütetem Stahl sorgen für eine lange Lebensdauer und eine ausdauernde Elastizität dieser 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze. Das einzigartig angenehme Gefühl verdanken Etera Matratzen nicht zuletzt auch den hochwertigen Bezügen. Bei allen Bezugsstoffen wird eine hochelastische Faser eingesetzt, da ein zu fester Bezug den punktelastischen Effekt der Matratze vermindert. Zudem sorgt die Faser für ein weicheres und hautfreundlicheres Gefühl beim Schlafen.

Sämtliche Röwa Produkte werden beim Eco Umweltinstitut in Köln auf ihre Umwelt- und Humanverträglichkeit getestet und zertifiziert. Dabei werden die Produkte im Labor auf ca. 180 flüchtige Stoffe untersucht, danach in Einzelteile zerlegt und auf umwelt- oder gesundheitsrelevante Parameter getestet. Für Röwa Produkte gelten dabei eigene strengere Maßstäbe als die allgemein anerkannten Richtwerte. “Immer besser sein” ist auch – und gerade – im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit ein unumstößliches Credo. Zur Röwa Etera Portland Taschenfederkernmatratze empfehlen wir eine dazugehörige Unterfederung der Röwa Etera Kollektion, um durch das perfekt aufeinander abgestimmte Zusammenspiel aus Matratze und Unterfederung eine optimale Schlafqualität zu erzielen.

Die Röwa Etera Portland Taschenfederkernmatratze ist in folgenden Härtegraden lieferbar:

  • HG. 1 soft bis 65 kg
  • HG. 2 mittel von 65 bis 85 kg
  • HG. 3 fest ab 85 kg

Für ein unverbindliches Beratungsgespräch stehen wir zu unseren Ladenöffnungszeiten telefonisch und persönlich jederzeit zur Verfügung. Für weitere hochwertige Schlafprodukte besuchen auch unseren Bettenstudio Onlineshop.